Kontakt
aufnehmen
Kontakt
Joelle Forster

Unser Kunden­management hilft
Ihnen gerne weiter.

Joelle Forster

+49 (0) 234 45273-907 E-Mail schreiben

Jobdetails


Geschäftsführung (w/m/d)

Geschäftsführung (w/m/d)

Rehabilitationszentrum Rudolf-Sophien-Stift gGmbH

70174 Stuttgart


Tätigkeitsbereich:
Sonstiges

Erfahrung:
Mit Berufserfahrung inkl. Führungserfahrung

Referenznummer:
9303

Eintrittsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Ansprechpartner/-in:

Celine Horn
Personalberaterin Recruiting

+49 (0) 234 45273-227
c.horn@contec.de

Bianca Bednorz
Personalberaterin Recruiting

+49 (0) 234 45273-226
b.bednorz@contec.de

Projektleiter/-in:

Dr. Silke Köser
Personal- und Managementberaterin

Geschäftsführung (w/m/d)

Rehabilitationszentrum Rudolf-Sophien-Stift gGmbH

70174 Stuttgart

Die Rehabilitationszentrum Rudolf-Sophien-Stift gGmbH bietet als eine Tochtergesellschaft der Evangelischen Gesellschaft (eva) Menschen mit psychischer Erkrankung im Großraum Stuttgart aufeinander abgestimmte und integrierte Angebote. Sie ist Teil der gemeindepsychiatrischen Versorgung der Landeshauptstadt Stuttgart und der angrenzenden Landkreise in der Region Stuttgart sowie Heidenheim.

Für diesen Mandanten sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Stuttgart eine

Geschäftsführung (w/m/d)

Über das Rudolf-Sophien-Stift: Über das Rudolf-Sophien-Stift:

Das Rudolf-Sophien-Stift bietet Angebote in den Bereichen: klinische Behandlung, medizinische und berufliche Rehabilitation, betreutes Wohnen sowie ambulante Hilfen und Hilfen zur sozialen Teilhabe und Inklusion. Insgesamt beschäftigt das Rudolf-Sophien-Stift rund 450 Mitarbeitende und erwirtschaftet ein Umsatzvolumen von 50 Millionen Euro. Als Tochtergesellschaften betreibt das Rudolf-Sophien-Stift die Tübinger Gesellschaft für Sozialpsychiatrie und Rehabilitation gGmbH und die clusioNA – Unternehmen für Teilhabe gGmbH.

Ihre Perspektiven: Ihre Perspektiven:

  • Sie führen das Rudolf-Sophien-Stift sowie seine Tochtergesellschaften in fachlicher, personeller und wirtschaftlicher Hinsicht. Als Teil der eva-Gruppe arbeiten Sie eng mit der Muttergesellschaft zusammen.
  • Als erfahrene Führungspersönlichkeit arbeiten Sie vertrauensvoll mit einem engagierten Leitungsteam zusammen und stellen den hohen fachlichen Qualitätsanspruch des Rudolf- Sophien-Stifts sicher.
  • Durch Ihre fachliche Expertise und Ihr betriebswirtschaftliches Know-how sichern Sie die bestehende Angebotsvielfalt.
  • Als gewinnende und kommunikative Persönlichkeit repräsentieren Sie das Rudolf-Sophien-Stift in der Öffentlichkeit und vertreten die Interessen der Betroffenen in Politik, Gesellschaft und Sozialverwaltung.
  • Mit Ihren Impulsen und innovativen Ideen entwickeln Sie das Angebotsportfolio des Trägers zukunftsorientiert weiter, insbesondere in den Bereichen klinische Behandlung, medizinisch-berufliche Rehabilitation und soziale Teilhabe in der Region. Dabei orientieren Sie sich an den Bedürfnissen der Menschen mit psychischer Erkrankung und ihren Ressourcen.
  • Aktuelle Herausforderungen im Bereich Personalgewinnung und -entwicklung, Digitalisierung und Nachhaltigkeit gehen Sie mit Freude und Ideen an.

 

Ihre Kompetenzen: Ihre Kompetenzen:

  • Sie haben eine akademische Qualifikation mit pädagogischem, sozialmedizinischem oder -psychiatrischem Schwerpunkt.
  • Zusätzlich verfügen Sie über mehrjährige Berufs- und Leitungserfahrung in der Sozialwirtschaft, idealerweise in der Sozialpsychiatrie.
  • Ihre profunden betriebswirtschaftlichen Kenntnisse befähigen Sie, die Steuerung der Gesellschaften zu übernehmen.
  • Ihr partizipativer Führungsstil, Ihre Kommunikationskompetenz sowie Ihre Freude an Vernetzung runden Ihr Profil ab.

Ist Ihr Interesse geweckt? Ist Ihr Interesse geweckt?

Und Sie identifizieren sich mit den diakonischen Werten und sind ein aktives Mitglied einer christlichen Kirche?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Für Rückfragen und Informationen zur Position und zum Prozessablauf stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Unsere Personal- und Managementberaterin Dr. Silke Köser wird Ihre Unterlagen nach Erhalt sichten und sichert Ihnen absolute Vertraulichkeit in Bezug auf den gesamten Bewerbungsprozess zu.

Jetzt bewerben Jetzt bewerben
Ansprechpartner/-in:

Celine Horn
Personalberaterin Recruiting

+49 (0) 234 45273-227
c.horn@contec.de

Bianca Bednorz
Personalberaterin Recruiting

+49 (0) 234 45273-226
b.bednorz@contec.de

Projektleiter/-in:

Dr. Silke Köser
Personal- und Managementberaterin

Ähnliche Jobs

Geschäftsführung (w/m/d)

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger oder anderer Behinderung Kreisverband Paderborn e.V.

Paderborn

Caritasdirektor*in / Geschäftsführer*in (w/m/d)

Caritasverband Trier e. V.

Trier

Geschäftsführung (w/m/d)

Therapieverbund Ludwigsmühle gGmbH

Landau

Vorständin/Vorstand mit kaufm. Schwerpunkt (w/m/d)

Caritasverband Rhein-Kreis Neuss e.V.

41515 Grevenbroich

Ihre Merkliste

Jobs auf Merkliste: 0

    Merkliste speichern oder teilen

    Ihre gespeicherten Einträge werden für maximal 7 Tage gespeichert. Sie habe die Möglichkeit, einen Link zu Ihrer Merkliste zu erzeugen, um diese auch später noch anzusehen. Diesen Link können Sie auch per E-Mail an sich selber oder Ihre Freunde senden.


    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner