Jobdetails

Pflegeprozessmanager m/w

medi terra – gemeinnützige Gesellschaft für soziale Einrichtungen mbH

Hannover


Tätigkeitsbereich:
Altenhilfe und Pflege

Erfahrung:
mit Berufserfahrung

Referenznummer:
3075

Eintrittsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Ihr/-e Ansprechpartner/-in:

Frau Miriam Puhe
Personalberaterin

+49 (0) 234 45273-12
m.puhe@contec.de

Pflegeprozessmanager m/w

medi terra – gemeinnützige Gesellschaft für soziale Einrichtungen mbH

Hannover

Die medi terra – gemeinnützige Gesellschaft für soziale Einrichtungen mbH betreibt als innovativer, privat-gemeinnütziger Träger in Hannover und Umgebung sechs vollstationäre Pflegeeinrichtungen und eine Pflegeschule. Rund 700 ältere Menschen werden hier von engagierten Mitarbeitenden gleichermaßen mit Fachlichkeit und Herz betreut.

Als eine dieser Einrichtungen bietet das Seniorenzentrum Südstadt für rund 145 Bewohner/-innen der Pflegegrade 2-5 in vier Wohnbereichen ein Zuhause. Die Einrichtung ist fest im Quartier verankert und lädt mit ihrer Gartenanlage zum Verweilen ein.
mediterra.care

Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS für dieses Seniorenzentrum in Hannover zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen Pflegeprozessmanager (m/w).

Ihre Perspektive

  • Ein in der Branche neues, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit, zukunftsorientierte Pflege voranzutreiben und innovative Ideen eigenverantwortlich umzusetzen
  • Die Förderung individueller Entwicklungsmöglichkeiten und die Chance, Pflegekonzepte auch über die Einrichtung hinaus weiterzutragen
  • Hohe Dienstplansicherheit bei einer 5-Tage-Woche mit 38,5 Wochenstunden und 30 Urlaubstagen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung inkl. Altersvorsorge und vermögenswirksamer Leistungen

Ihre Aufgaben

  • Transparente Steuerung und Leitung der Pflegeprozesse
  • Sicherstellung einer möglichst selbstständigen Lebensgestaltung der Bewohner/innen durch individuelle, aktivierende Pflege
  • Professionelle, sektorenübergreifende Begleitung und Beratung vom Erstkontakt an
  • Entwicklung und Evaluation sach- und fachgerechter sowie evidenzorientierter Pflegeinterventionen
  • Förderung interdisziplinärer Zusammenarbeit und fachliche Anleitung sowie supervidierende Begleitung des gesamten Pflegepersonals
  • Übernahme einer Multiplikatorenfunktion z.B. bei der Implementierung von Expertenstandards

Ihr Profil

  • Bachelorabschluss im Bereich Pflege mit Berufsabschluss zur Pflegefachkraft
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Altenhilfe
  • Freude daran, eigene Ideen einzubringen
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz und hohes Maß an Einfühlungsvermögen
  • Ausgezeichnetes Organisationstalent, kombiniert mit Abstraktionsvermögen und einer strukturierten, prozesshaften Arbeitsweise
  • Initiative, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur fortlaufenden und umfassenden Weiterbildung
  • EDV-Affinität

Kontakt

Wenn Sie für diesen modernen Träger Neuerungen mit auf den Weg bringen und die Pflege innovativ weiterentwickeln möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins an

m.siebold@sz-suedstadt.de

Für einen ersten Kontakt steht Ihnen Frau Siebold unter +49 511 98191-10 gern zur Verfügung. Umfassende Diskretion sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Jetzt bewerben

Frau Miriam Puhe
Personalberaterin
m.puhe@contec.de
+49 (0) 234 45273-12

Ihre Merkliste

    Merkliste speichern oder teilen

    Ihre gespeicherten Einträge werden für maximal 7 Tage gespeichert. Sie habe die Möglichkeit, einen Link zu Ihrer Merkliste zu erzeugen, um diese auch später noch anzusehen. Diesen Link können Sie auch per E-Mail an sich selber oder Ihre Freunde senden.