Kontakt
aufnehmen
Kontakt
Joelle Forster

Unser Kunden­management hilft
Ihnen gerne weiter.

Joelle Forster

+49 (0) 234 45273-907 E-Mail schreiben

Jobdetails


Bereichsleitung Erziehungsstellen (w/m/d)

Bereichsleitung Erziehungsstellen (w/m/d)

Leinerstift e. V.

26629 Großefehn


Tätigkeitsbereich:
Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Erfahrung:
mit Berufserfahrung inkl. Führungserfahrung

Referenznummer:
9277

Eintrittsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Ansprechpartner/-in:

Frau Bianca Bednorz
Personalberaterin Recruiting

+49 (0) 234 45273-226
b.bednorz@contec.de

Frau Celine Horn
Personalberaterin Recruiting

+49 (0) 23445273-227
c.horn@contec.de

Projektleiter/-in:

Frau Cornelia Eckert
Personal- und Managementberaterin

Bereichsleitung Erziehungsstellen (w/m/d)

Leinerstift e. V.

26629 Großefehn

Ihr Engagement für die Integration von Menschen in die Gesellschaft zeichnet Sie aus? Dann ist der Leinerstift e. V. Ihr zukünftiger Arbeitgeber!

Unter dem Leitbild „Verlässlich – Mitten im Leben“ steht der Leinerstift e. V. als sozialer Träger in Ostfriesland für innovative, lebensnahe Unterstützung junger Menschen und ihrer Familien. Als anerkanntes Mitglied des Spitzenverbands Diakonie Deutschland trägt das Leinerstift maßgeblich zur Förderung der gesellschaftlichen Integration in Deutschland bei. 

Die Leinerstift Erziehungsstellen gGmbH ist mit ihren 120 Erziehungsstellen bundesweit die größte Anbieterin dieser Hilfeform in der Kinder- und Jugendhilfe.  Die stationären Hilfen zur Erziehung ermöglichen jungen Menschen eine Kombination aus privatem Umfeld und professioneller Betreuung, um eine fördernde Umgebung und verlässliche Beziehungen zu gewährleisten.

Für diesen renommierten Mandaten sucht conQuaesso® JOBS im Zuge einer ruhestandsbedingten Nachfolgeplanung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Großefehn eine

 Bereichsleitung Erziehungsstellen(w/m/d)

Das wird von Ihnen erwartet: Das wird von Ihnen erwartet:

  • Ein akademischer Abschluss in (Sozial-)Pädagogik, Soziale Arbeit oder ähnlichem, kombiniert mit mehrjähriger Leitungserfahrung und idealerweise einer Weiterbildung in z.B. Systemischer Beratung, Supervision oder Traumapädagogik
  • Mit Ihrer Führungskompetenz leiten Sie den Fachbereich in den Regionen Niedersachsen, Berlin, Brandenburg und Mecklenburg - Vorpommern personell, fachlich und wirtschaftlich in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit den Fachberater*innen, der Leitungsebene sowie dem Vorstand
  • Mit Ihrer Fachkompetenz in der Kinder- und Jugendhilfe und Ihren Kenntnissen der gesetzlichen Grundlagen sowie Ihrer Innovationsfähigkeit stellen Sie die Qualität sicher und entwickeln den Fachbereich Erziehungsstellen konzeptionell weiter
  • Mit Ihrer Kommunikationsfähigkeit und überzeugenden Persönlichkeit fällt Ihnen die Netzwerkarbeit auf Länder- und Bundesebene sowie die interne als auch externe Gremienarbeit besonders leicht
  • Mit ausgeprägter Reisebereitschaft zeigen Sie regelmäßig bundesweite Präsenz in den Erziehungsstellen, um die Nähe zu den Fachberater*innen zu gewährleisten

Das können Sie erwarten: Das können Sie erwarten:

  • Verantwortung: Sie übernehmen die Leitung eines renommierten Bereichs, der sich auf die langfristige Prozessbegleitung von Kindern, Jugendlichen und Familien konzentriert und haben dabei die Möglichkeit, die fachliche und personelle Weiterentwicklung maßgeblich zu gestalten.
  • Vernetzung: Aktive Mitwirkung und Einflussnahme auf Länder- und Bundesebene durch Gremienarbeit bieten Ihnen eine professionelle Plattform für Austausch und Weiterentwicklung.
  • Abwechslung: Sie sind in einem facettenreichen und vielschichtigen Aufgabenfeld tätig und treiben die strukturelle Weiterentwicklung des Bereichs der Erziehungsstellen voran.
  • Team: Das MITEINANDER wird hier großgeschrieben – die gelebte vertrauensvolle Zusammenarbeit ermöglicht einen außergewöhnlichen Teamspirit.
  • Attraktive Konditionen: Ein attraktives Gehaltspaket, inklusive Dienstwagen auch zur privaten Nutzung, spiegelt die Wertschätzung Ihrer Leistung wider.

Ist Ihr Interesse geweckt? Ist Ihr Interesse geweckt?

Sie möchten mit Ihrer fachlichen Expertise im Bereich der Erziehungsstellen maßgeblich dazu beitragen, dass jungen Menschen ein förderliches Lebensumfeld geboten wird? Außerdem sind Sie Mitglied einer christlichen Kirche und identifizieren sich mit dem Leitbild des Leinerstifts? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Für Rückfragen und Informationen zur Position und zum Prozessablauf stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Unsere Personal- und Managementberaterin Cornelia Eckert wird Ihre Unterlagen nach Erhalt sichten und sichert Ihnen absolute Vertraulichkeit in Bezug auf den gesamten Bewerbungsprozess zu.

Jetzt bewerben Jetzt bewerben
Ansprechpartner/-in:

Frau Bianca Bednorz
Personalberaterin Recruiting

+49 (0) 234 45273-226
b.bednorz@contec.de

Frau Celine Horn
Personalberaterin Recruiting

+49 (0) 23445273-227
c.horn@contec.de

Projektleiter/-in:

Frau Cornelia Eckert
Personal- und Managementberaterin

Ähnliche Jobs

Leitung Frühförderung (w/m/d)

Frühförderung und Familienberatung der Lebenshilfe Solingen gGmbH

Solingen

Geschäftsbereichsleitung Produktion und Dienstleistung (w/m/d)

VfJ Werkstätten GmbH

Berlin

Abteilungsleitung Wirtschaftsberatung und Entgeltverhandlungen (w/m/d)

Diakonische Werk der Evangelischen Landeskirche in Baden e.V.

76137 Karlsruhe

Geschäftsbereichsleitung Frühförderung (w/m/d)

Lebenshilfe im Landkreis Verden e. V.

Verden

Ihre Merkliste

Jobs auf Merkliste: 0

    Merkliste speichern oder teilen

    Ihre gespeicherten Einträge werden für maximal 7 Tage gespeichert. Sie habe die Möglichkeit, einen Link zu Ihrer Merkliste zu erzeugen, um diese auch später noch anzusehen. Diesen Link können Sie auch per E-Mail an sich selber oder Ihre Freunde senden.


    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner