Notice: Array to string conversion in /var/www/vhosts/conquaesso.de/httpdocs/conquaesso.de/wp2k18/wp-content/themes/conquaesso/Shortcode/JobDetails.php on line 108
Jobdetails

Mitarbeiter*in im Kinderschutzdienst (m/w/d)

KinderSchutzDienst Neuwied

Bad Hönningen


Tätigkeitsbereich:
Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Erfahrung:
mit Berufserfahrung

Referenznummer:
5251

Eintrittsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Ihr/-e Ansprechpartner/-in:

Frau Annalena Strathmann
Fachberaterin cQ Advertising & Recruiting cQ JOBS

+49 (0) 234 45273 - 73
a.strathmann@contec.de

Mitarbeiter*in im Kinderschutzdienst (m/w/d)

KinderSchutzDienst Neuwied

Bad Hönningen

Der KinderSchutzDienst des Heilpädagogisch Therapeutischen Zentrums Neuwied (HTZ) bietet Kindern und Jugendlichen Zuflucht, die Gewalt, Misshandlungen oder sexuellen Missbrauch erlitten haben. Dabei setzt er sich für deren Rechte ein, steht den Betroffenen zur Seite und bietet sowie vermittelt die notwendigen Hilfen zum Schutz vor Wiederholung und vor allem zur Verarbeitung traumatischer Erlebnisse. Im Zentrum der ganzheitlichen, ressourcenorientierten Arbeit des Dienstes steht stets das Kind bzw. der/die Jugendliche.

Zur Unterstützung des Kinderschutzdienstes für Stadt und Kreis Neuwied mit Sitz in Bad Hönningen sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (26 Std./Woche) eine*n Mitarbeiter*in im Kinderschutzdienst (m/w/d).

Das erwartet Sie:

  • Unbefristete Anstellung mit strukturierter Einarbeitung
  • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Extern begleitete Supervision und regelmäßige Fallbesprechungen im Team
  • Individuell abgestimmte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Leistungsgerechte Vergütung inkl. betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamer Leistungen

Das dürfen Sie übernehmen:

  • Individuelle Beratung, Begleitung und Krisenintervention im Zuge der Einzelfallhilfe
  • Umsetzung von Maßnahmen zum Schutz unter Berücksichtigung der Entwicklung und des Umfeldes der Kinder/Jugendlichen
  • Eltern- und Angehörigenberatung mit dem Ziel der Entlastung und Unterstützung
  • Kooperation mit verschiedensten Netzwerkpartnern (Jugendhilfe, Schulen, Ärzt*innen, Justiz)
  • Prävention und Öffentlichkeitsarbeit

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich (Sozial-)Pädagogik/Soziale Arbeit
  • Zusatzqualifikation im Bereich Traumaberatung/-therapie wünschenswert
  • Idealerweise spieltherapeutische Kompetenzen
  • Hohes Maß an Empathie
  • Ausgeprägte Kooperationskompetenz
  • Strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise

Kontakt:

Ihnen liegt das Wohl von Kindern und Jugendlichen am Herzen und Sie möchten sich aktiv für deren Rechte einsetzen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Umfassende Vertraulichkeit sichert conQuaesso® JOBS Ihnen selbstverständlich zu.

Jetzt bewerben

Frau Annalena Strathmann
Fachberaterin cQ Advertising & Recruiting cQ JOBS
a.strathmann@contec.de
+49 (0) 234 45273 - 73

Ihre Merkliste

    Merkliste speichern oder teilen

    Ihre gespeicherten Einträge werden für maximal 7 Tage gespeichert. Sie habe die Möglichkeit, einen Link zu Ihrer Merkliste zu erzeugen, um diese auch später noch anzusehen. Diesen Link können Sie auch per E-Mail an sich selber oder Ihre Freunde senden.