Jobdetails

Oberarzt (w/m) für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Katholische Hospitalvereinigung Thüringen gGmbH

Erfurt


Tätigkeitsbereich:
Sonstiges

Referenznummer:
8643

Eintrittsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Ihr/-e Ansprechpartner/-in:

Frau Miriam Puhe
Personalberaterin

+49 (0) 234 45273-12
m.puhe@contec.de

Herr Filip Liesener
Personalberater

+49 (0) 234 45273-58
f.liesener@contec.de

Oberarzt (w/m) für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Katholische Hospitalvereinigung Thüringen gGmbH

Erfurt

Unser Mandant, die renommierte Katholische Hospitalvereinigung Thüringen gGmbH, betreibt zwei Krankenhäuser im Freistaat. Eines davon, das Katholische Krankenhaus „St. Johann Nepomuk“ Erfurt, bietet in seiner Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik mit 124 Betten auf sechs Stationen, einer Tagesklinik mit 30 Plätzen sowie der Psychiatrischen Institutsambulanz ein großes Spektrum an ambulanten sowie (teil-) stationären psychotherapeutischen und psychiatrischen Angeboten für über 5.000 Patienten im Jahr.

Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS für diese Klinik zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt(w/m) für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie.

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Weiterentwicklung des Bereichs Psychosomatische Medizin mit teil- und vollstationärer sowie ambulanter Versorgung
  • Etablierung neuer Schwerpunktbereiche, wie z.B. die Behandlung von Essstörungen, somatoformen Störungen und der Traumaambulanz
  • Aktive, enge Zusammenarbeit mit dem Adipositaszentrum und weiteren Fachgebieten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Weiterbildung als Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
  • Hohes Maß an Engagement und Begeisterungsfähigkeit

Das wird Ihnen geboten:

  • Ein strukturiertes, kollegiales und interdisziplinäres Arbeitsumfeld
  • Ein modernes, erfolgreiches sowie wachsendes Krankenhaus in der attraktiven Landeshauptstadt Erfurt
  • Durch den Weiterbildungsverbund Verhaltenstherapie Thüringen anerkannte Supervisoren und tiefenpsychologische Qualifikation
  • Geregelte Arbeitszeiten und finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen
  • Eine attraktive Vergütung nach AVR, inklusive Altersversorgung, Unterstützung bei Wohnungssuche

Senden Sie uns Ihre Bewerbung

Sie interessieren sich für wissenschaftliche Fragestellungen und Forschungen? Dann bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Jetzt bewerben

Frau Miriam Puhe
Personalberaterin
m.puhe@contec.de
+49 (0) 234 45273-12

Herr Filip Liesener
Personalberater
f.liesener@contec.de
+49 (0) 234 45273-58

Ihre Merkliste

    Merkliste speichern oder teilen

    Ihre gespeicherten Einträge werden für maximal 7 Tage gespeichert. Sie habe die Möglichkeit, einen Link zu Ihrer Merkliste zu erzeugen, um diese auch später noch anzusehen. Diesen Link können Sie auch per E-Mail an sich selber oder Ihre Freunde senden.