fbpx
Jobdetails

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit

Heilpädagogisch-Therapeutisches Zentrum Neuwied (HTZ)

Linz am Rhein


Tätigkeitsbereich:
Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Erfahrung:
mit Berufserfahrung

Referenznummer:
5153

Eintrittsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Ihr/-e Ansprechpartner/-in:

Frau Miriam Puhe
Fachberaterin Recruiting cQ JOBS

+49 (0) 234 45273-12
m.puhe@contec.de

Frau Annalena Strathmann
Projektassistentin cQ JOBS

+49 (0) 234 45273 - 73
a.strathmann@contec.de

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit

Heilpädagogisch-Therapeutisches Zentrum Neuwied (HTZ)

Linz am Rhein

Das Heilpädagogisch-Therapeutische Zentrum Neuwied (HTZ) ist eine überkonfessionelle Einrichtung der Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfe. Das Kompetenzzentrum betreibt integrative Kindertagesstätten, ein Sozialpädiatrisches Zentrum, einen Kinderschutzdienst sowie eine Tagesförderstätte für erwachsene Menschen mit Behinderung.

Unter dem Motto „Hilf mir, es selbst zu tun“ nach Maria Montessori können aktuell 75 Kinder, darunter sind 15 Plätze für Kinder mit Beeinträchtigung, im integrativen Montessori Kinderhaus in Linz gemeinsam aufwachsen und lernen.

Sie suchen einen Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgabenbereichen, einem multikulturellen Team mitten in der Altstadt, bei dem Sie gleichzeitig Ihre Freude an Naturpädagogik ausleben können? Dann sind Sie hier richtig:
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht conQuaesso® JOBS in Linz am Rhein eine Pädagogische Fachkraft in Teilzeit (29,44 Std.).

Ihre Perspektive

  • Nutzung des eigenen Waldgrundstückes
  • Vielfältige, abwechslungsreiche Aufgabenbereiche
  • Unterstützung und Mitarbeit von und in einem multiprofessionellen Team
  • Individuell abgestimmte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, unter anderem E-Bike Leasing
  • Eine leistungsgerechte Vergütung inkl. betrieblicher Altersvorsorge

Ihre Aufgaben

  • Zusammenarbeit in einem gruppenübergreifenden, multiprofessionellen Team
  • Inklusion von Kindern
  • Ansprechpartner*in für Eltern und Angehörige
  • Erstellung von Bildungsdokumentationen und Förderplänen
  • Erarbeitung eines tragfähigen Inklusionskonzepts
  • Betreuung, Bildung und Förderung von beeinträchtigten und nicht beeinträchtigten Kindern im Sinne der Partizipation und in Anlehnung an die Montessori Pädagogik

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Sozialassistent* in oder ähnliche pädagogische Ausbildung
  • Wünschenswert erste Berufserfahrung mit beeinträchtigten Kindern
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und eine offene Haltung gegenüber der Montessori Pädagogik
  • Ein hohes Maß an Engagement sowie Teamfähigkeit

Kontakt


Sie erkennen Ihre Chance, an einem neuen Konzept mitzuwirken und Kinder in ihrer Entwicklung zu unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf! Oder senden Sie uns direkt Ihren Lebenslauf zu.

Hinterlassen Sie uns auch gerne eine schriftliche Nachricht, wir melden uns bei Ihnen zurück. Umfassende Vertraulichkeit sichert conQuaesso® JOBS Ihnen selbstverständlich zu.

Jetzt bewerben

Frau Miriam Puhe
Fachberaterin Recruiting cQ JOBS
m.puhe@contec.de
+49 (0) 234 45273-12

Frau Annalena Strathmann
Projektassistentin cQ JOBS
a.strathmann@contec.de
+49 (0) 234 45273 - 73

Ihre Merkliste

    Merkliste speichern oder teilen

    Ihre gespeicherten Einträge werden für maximal 7 Tage gespeichert. Sie habe die Möglichkeit, einen Link zu Ihrer Merkliste zu erzeugen, um diese auch später noch anzusehen. Diesen Link können Sie auch per E-Mail an sich selber oder Ihre Freunde senden.