fbpx
Jobdetails

Regionalleitung (w/m/d)

v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel

Siegen


Tätigkeitsbereich:
Behinderten- und Eingliederungshilfe

Erfahrung:
Mit Berufserfahrung inkl. Führungserfahrung

Referenznummer:
8778

Eintrittsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Ihr/-e Ansprechpartner/-in:

Frau Anika Selle
Leiterin Recruiting cQ JOBS

+49 (0) 234 45273-65
a.selle@contec.de

Herr Michael Winking
Fachberater Recruiting cQ JOBS

+49 (0) 234 45273-43
m.winking@contec.de

Regionalleitung (w/m/d)

v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel

Siegen

Seit 150 Jahren setzen sich die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel als eines der größten diakonischen Unternehmen Deutschlands für alle ein, die Hilfe, Unterstützung oder Assistenz benötigen. Rund 20.000 Mitarbeitende engagieren sich an über 280 Standorten in diversen Arbeitsfeldern des Sozial-, Gesundheits- und Bildungswesens.

Für den zugehörigen Stiftungsbereich Bethel.regional sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt für drei Einrichtungen im Siegerland eine Regionalleitung (w/m/d).

Über den Stiftungsbereich:

Bethel.regional verwirklicht in 18 Kommunen und Kreisen in ganz Westfalen das gemeinsame Leben von Menschen mit und ohne Behinderungen. Die drei zu verantwortenden Einrichtungen sind der Region Ruhr/Südwestfalen zugeteilt und befinden sich im Siegerland. Rund 140 Mitarbeitende bieten ein vielfältiges Angebotsportfolio für den Sozialraum. Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit besonderem Unterstützungsbedarf stellt der Träger verschiedenste Wohnsettings sowie tagesstrukturierende Maßnahmen und vielseitige Freizeitangebote bereit.

Ihr Aufgabenfeld:

  • Wirtschaftliche und personelle Verantwortung für die Region sowie die strategische Weiterentwicklung der Einrichtungen im Sozialraum
  • Konzeption und Umsetzung innovativer sowie klientenorientierter Angebote im ambulanten und stationären Umfeld
  • Zukunftsweisende Unterstützung der Einrichtungen
  • Vernetzung in der Region sowie Vertretung der diakonischen Werte Bethels

Ihr Profil:

  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Eingliederungshilfe, Kinder- und Jugendhilfe oder in der Pflege
  • Einschlägige akademische Qualifikation und Fähigkeit zum fachlichen Diskurs
  • Idealerweise Qualifikation zur Einrichtungsleitung und solides betriebswirtschaftliches Know-how
  • Ausgeprägte kommunikative Kompetenz und Präsenz als verlässlicher Partner für Mitarbeitende und Führungsteam

Kontakt:

Sie verfügen über ein gutes Gespür für die zukunftsweisenden Themen der Branche und interessieren sich für die Verzahnung von Instrumenten der Eingliederungshilfe und des Pflegesektors? Hierbei begeistern Sie Ihr Führungsteam und identifizieren sich mit den leitenden Aufgaben, Werten und Zielen der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Jetzt bewerben

Frau Anika Selle
Leiterin Recruiting cQ JOBS
a.selle@contec.de
+49 (0) 234 45273-65

Herr Michael Winking
Fachberater Recruiting cQ JOBS
m.winking@contec.de
+49 (0) 234 45273-43

Ihre Merkliste

    Merkliste speichern oder teilen

    Ihre gespeicherten Einträge werden für maximal 7 Tage gespeichert. Sie habe die Möglichkeit, einen Link zu Ihrer Merkliste zu erzeugen, um diese auch später noch anzusehen. Diesen Link können Sie auch per E-Mail an sich selber oder Ihre Freunde senden.