Jobdetails

Bereichsverantwortliche/r Pflege

Stephanus gGmbH

Berlin


Tätigkeitsbereich:
Altenhilfe und Pflege

Erfahrung:
Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Altenhilfe

Referenznummer:
8653

Eintrittsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Ihr/-e Ansprechpartner/-in:

Frau Anika Selle
Personalberaterin

+49 (0) 234 45273-65
a.selle@contec.de

Frau Verena Daub
Personalberaterin

+49 (0) 234 45273-13
v.daub@contec.de

Bereichsverantwortliche/r Pflege

Stephanus gGmbH

Berlin

Die Stephanus gGmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stephanus-Stiftung. Im Geschäftsbereich Wohnen und Pflege verantwortet das diakonische Unternehmen Wohn-, Pflege-, Betreuungs- und Serviceangebote an 18 Standorten in Berlin und Brandenburg. Täglich nehmen etwa 1800 Personen diese Angebote in Anspruch. Im Geschäftsbereich sind mehr als 1300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie rund 120 Auszubildende tätig.

Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Berlin Weißensee eine/n innovative/n Expertin/ Experten als Bereichsverantwortliche/r Pflege.

Ihre Aufgaben:

  • Verwirklichung pflegethematischer Zukunftsprojekte des Gesamtgeschäftsbereiches
  • Eigenverantwortliche konzeptionelle Weiterentwicklung wichtiger Themenfelder bspw. in den Bereichen der Digitalisierung, neue Pflegegesetze und demografische Entwicklungen innerhalb der Pflege
  • Management sowie Beratung der Leitungsebene hinsichtlich betriebswirtschaftlicher und pflegewissenschaftlicher Gesichtspunkte
  • Unterstützung bei der Umsetzung von SGB V sowie XI
  • Planung und Durchführung von Fortbildungs- sowie Informationsveranstaltungen
  • Aktive Netzwerk- und Gremienarbeit

Ihr Profil:

  • Eine akademische Qualifikation der Pflegewissenschaften, Pflegemanagement, Betriebswirtschaft oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Altenhilfe
  • Umfassende Kenntnisse des SGB V und XI sowie angrenzender Rechtsgebiete
  • Innovative und impulsgebende Persönlichkeit
  • Strategische und konzeptionelle Arbeitsweise inklusive ausgeprägter Kommunikationsstärke
  • Mitgliedschaft in einer der ACK angeschlossenen Kirche

Auf Sie wartet ein facettenreiches Aufgabengebiet bei einer zukunftsträchtigen Stiftung mit sehr guter Reputation. Die weitreichenden Entwicklungsperspektiven beinhalten das Aufstiegspotential in die Geschäftsbereichsleitung. Damit ist die Chance verbunden, Impulse zu setzen sowie moderne, innovative Projekte in der Altenhilfe zu entwickeln. Hier können Sie Ihr erworbenes Knowhow innerhalb der Pflege beratend an die Führungs- und Leitungskräfte weitergeben und moderne Entwicklungen des Gesamtunternehmens mitgestalten. Eine attraktive Vergütung, die Möglichkeit zum Homeoffice sowie ein Dienstwagen zur Privatnutzung runden die vielfältigen Benefits ab.

Senden Sie uns Ihre Bewerbung

Wenn Sie als gewinnende Führungspersönlichkeit in dieser spannenden Position Ihren nächsten beruflichen Schritt sehen und sich innerhalb eines renommierten Trägers weiterentwickeln möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns diese unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Umfassende Diskretion sichern wir selbstverständlich zu.

Jetzt bewerben

Frau Anika Selle
Personalberaterin
a.selle@contec.de
+49 (0) 234 45273-65

Frau Verena Daub
Personalberaterin
v.daub@contec.de
+49 (0) 234 45273-13

Ihre Merkliste

    Merkliste speichern oder teilen

    Ihre gespeicherten Einträge werden für maximal 7 Tage gespeichert. Sie habe die Möglichkeit, einen Link zu Ihrer Merkliste zu erzeugen, um diese auch später noch anzusehen. Diesen Link können Sie auch per E-Mail an sich selber oder Ihre Freunde senden.