fbpx
Jobdetails

Sozialarbeiter*in (w/m/d)

Medizinische Zentrum für Erwachsene mit Behinderung (MZEB) Rheinland-Pfalz Nord gGmbH

Neuwied


Tätigkeitsbereich:
Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Erfahrung:
ohne Berufserfahrung

Referenznummer:
5252

Eintrittsdatum:
01.11.2021


Ihr/-e Ansprechpartner/-in:

Frau Annalena Strathmann
Fachberaterin cQ Advertising & Recruiting cQ JOBS

+49 (0) 234 45273 - 73
a.strathmann@contec.de

Frau Katharina Höwner
Fachberaterin cQ Advertising & Recruiting cQ JOBS

+49 234 45273-455
k.hoewner@contec.de

Sozialarbeiter*in (w/m/d)

Medizinische Zentrum für Erwachsene mit Behinderung (MZEB) Rheinland-Pfalz Nord gGmbH

Neuwied

Das Medizinische Zentrum für Erwachsene mit Behinderung (MZEB) behandelt Menschen mit schwergradigen und mehrfachen Behinderungen. Getragen von der Heilpädagogisch-Therapeutische Zentrum (HTZ) Neuwied gGmbH, der St. Hildegardishaus gGmbH und dem Lebenshilfe Mayen-Koblenz e.V. bietet das MZEB neben der medizinischen und psychologischen Diagnostik mit der Sozialarbeit einen weiteren interdisziplinären Behandlungsansatz an.

Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS ab dem 01.11.2021 in Voll- oder Teilzeit (40 oder 20 Std.) in Neuwied und Düngenheim eine*n

Sozialarbeiter*in (w/m/d)

Das sind Ihre Vorteile:

  • Unbefristete Anstellung an zwei modernen, schönen Standorten
  • Flexibler Stellenumfang (20 oder 40 Stunden / Woche)
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Strukturierte Einarbeitung in einem engagierten, familiären Team
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten mit verlässlicher Dienstplanung
  • Attraktive Vergütung inkl. betrieblicher Altersvorsorge und 30 Urlaubstagen

Das dürfen Sie übernehmen:

  • Unterstützung bei sozialen / emotionalen Schwierigkeiten durch die Krankheit, Behinderung und Behandlung der Patient*innen
  • Bereitstellung von Hilfsangeboten im Lebensumfeld der Familien und bei Institutionen
  • Individuelle Anpassung von Behandlungsstrategien an die Bedürfnisse der Patient*innen und ihrer Angehörigen
  • Beratung der Familien, um möglichst teilhabend mit der Krankheit oder Behinderung leben zu können

Das bringen Sie mit:

  • Akademischer Abschluss der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik, alternativ gleichwertige Qualifikation
  • Idealerweise erste Berufserfahrung im sozialen Bereich, aber auch Berufsanfänger*innen willkommen
  • Vertrautheit im Umgang mit Behörden und Verwaltungen
  • Hohes Maß an Empathie sowie ausgeprägte Teamfähigkeit

Kontakt:

Sie sind eine kommunikative Persönlichkeit und möchten sinnstiftende Aufgaben übernehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Für Rückfragen kontaktieren Sie gerne Katharina Höwner unter +49 234 45273 455 oder Annalena Strathmann unter +49 234 45273 73. Umfassende Vertraulichkeit sichert conQuaesso® JOBS Ihnen selbstverständlich zu.

Jetzt bewerben

Frau Annalena Strathmann
Fachberaterin cQ Advertising & Recruiting cQ JOBS
a.strathmann@contec.de
+49 (0) 234 45273 - 73

Frau Katharina Höwner
Fachberaterin cQ Advertising & Recruiting cQ JOBS
k.hoewner@contec.de
+49 234 45273-455

Ihre Merkliste

    Merkliste speichern oder teilen

    Ihre gespeicherten Einträge werden für maximal 7 Tage gespeichert. Sie habe die Möglichkeit, einen Link zu Ihrer Merkliste zu erzeugen, um diese auch später noch anzusehen. Diesen Link können Sie auch per E-Mail an sich selber oder Ihre Freunde senden.