Jobdetails

Einrichtungsleitung

hsde - Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gGmbH

34613 Schwalmstadt


Tätigkeitsbereich:
Altenhilfe und Pflege

Erfahrung:
mit Berufserfahrung inkl. Personalverantwortung

Referenznummer:
8634

Eintrittsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Ihr/-e Ansprechpartner/-in:

Frau Anika Selle
Personalberaterin

+49 (0) 234 45273-65
a.selle@contec.de

Frau Verena Daub
Personalberaterin

+49 (0) 234 45273-13
v.daub@contec.de

Einrichtungsleitung

hsde - Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gGmbH

34613 Schwalmstadt

Unser Mandant, die hsde – Hephata Soziale Dienste und Einrichtungen gGmbH im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis, ist ein Tochterunternehmen des Hephata - Hessisches Diakoniezentrum e.V. Das Dienstleistungsportfolio umfasst ein breites Spektrum an ambulanten und stationären Pflege- und Betreuungsleistungen in den Landkreisen Schwalm-Eder, Marburg-Biedenkopf und Vogelsberg.

Für die Seniorenzentren Wagnergasse und Treysa mit rund 100 Plätzen sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Schwalmstadt eine Einrichtungsleitung.

Ihre Perspektive

  • Eine abwechslungsreiche Führungsposition bei einem modernen und renommierten Träger Umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten für innovative und richtungsweisende Ideen
  • Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Leitungsteam und der Geschäftsführung
  • Fachspezifische, managementbezogene Fort- und Weiterbildungen
  • Eine attraktive Vergütung inkl. Betrieblicher Altersvorsorge sowie 30 Urlaubstage

Ihr Aufgabengebiet

  • Leitung der Einrichtung unter wirtschaftlichen, fachlichen und organisatorischen Gesichtspunkten
  • Personalplanung, -führung und -entwicklung der rund 40 Mitarbeitenden
  • Strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung der Einrichtung Sicherstellung des Qualitätsmanagements sowie der Pflege- und Betreuungsqualität
  • Netzwerkarbeit und Kontaktpflege zum Gemeinwesen, den Behörden und externen Kooperationspartnern

Ihr Profil

  • Berufsausbildung oder Studium in der Pflege, alternativ im kaufmännischen Bereich
  • Qualifikation zur Heimleitung gemäß der Heimpersonalverordnung
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position in der stationären Altenhilfe
  • Profundes betriebswirtschaftliches Knowhow, gepaart mit Affinität für pflegefachliche Themen
  • Eine kooperative, engagierte Führungspersönlichkeit, die durch Teamgeist überzeugt

Kontakt

Sie möchten sich als motivierende, überzeugungsstarke Persönlichkeit gewinnbringend für unseren Mandanten einsetzen, der sich in Zeiten des Kulturwandels erfolgreich und innovativ aufgestellt hat? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Jetzt bewerben

Frau Anika Selle
Personalberaterin
a.selle@contec.de
+49 (0) 234 45273-65

Frau Verena Daub
Personalberaterin
v.daub@contec.de
+49 (0) 234 45273-13

Ihre Merkliste

    Merkliste speichern oder teilen

    Ihre gespeicherten Einträge werden für maximal 7 Tage gespeichert. Sie habe die Möglichkeit, einen Link zu Ihrer Merkliste zu erzeugen, um diese auch später noch anzusehen. Diesen Link können Sie auch per E-Mail an sich selber oder Ihre Freunde senden.