fbpx
Jobdetails

Gesamt-Einrichtungsleitung (m/w/d)

Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie

Glückstadt


Tätigkeitsbereich:
Behinderten- und Eingliederungshilfe

Erfahrung:
Berufserfahrung inkl. Personalverantwortung

Referenznummer:
8797

Eintrittsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Ihr/-e Ansprechpartner/-in:

Frau Anika Selle
Leiterin Recruiting cQ JOBS

+49 (0) 234 45273-65
a.selle@contec.de

Herr Michael Winking
Fachberater Recruiting cQ JOBS

+49 (0) 234 45273-43
m.winking@contec.de

Gesamt-Einrichtungsleitung (m/w/d)

Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie

Glückstadt

Mit rund 60-jähriger Erfahrung im sozialen Dienstleistungsbereich, engagiert sich die Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie mit ihren rund 5.500 Mitarbeitenden, in 55 Einrichtungen in Schleswig-Holstein. Angeboten werden vielfältige Leistungen in der Eingliederungs-, Alten-, Kinder- und Jugendhilfe.

Getreu dem Motto: Handeln – Helfen – Heilen! – ermöglichen die zugehörigen Glückstädter Werkstätten als Einrichtung der Eingliederungshilfe rund 770 Menschen mit Behinderung die Teilhabe am Arbeitsleben sowie am Leben in der Gemeinschaft. An den Standorten in den Kreisen Steinburg und Pinneberg wird den Klient*innen in Werkstätten, Tagesförderstätten und Wohngruppen umfassende Unterstützung geboten.

Für diese Einrichtung im Elbstädtchen Glückstadt sucht conQuaesso® JOBS im Mandantenauftrag zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Gesamt-Einrichtungsleitung (m/w/d).

Ihr Aufgabenfeld:

  • Eigenverantwortliche Leitung und Steuerung der Einrichtung unter fachlichen, diakonischen und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Personalführung, -bindung und -entwicklung der rund 720 Mitarbeitenden
  • Weiterentwicklung des Produktions- und Dienstleistungsportfolios
  • Innovative Konzept- und Strategieentwicklung sowie Konsolidierung der Angebote
  • Vertretung der Einrichtung nach innen und außen, Engagement für die sozialpolitische Arbeit

Ihr Profil:

  • Akademische Qualifikation im betriebswirtschaftlichen, technischen oder pädagogischen Bereich
  • Idealerweise eine sonderpädagogische Zusatzqualifikation für Werkstattleitungen
  • Vertiefte Kenntnisse in der Eingliederungshilfe
  • Mehrjährige Führungserfahrung, idealerweise als Werkstattleitung
  • Ausgeprägte Netzwerk- und Kommunikationsfähigkeiten

Ihre Benefits:

  • Verantwortungsvolle Leitungsaufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Attraktive außertarifliche Vergütung, inkl. Dienstwagen, betrieblicher Altersvorsorge sowie weiterer Vergütungsbestandteile
  • Unbefristete Anstellung bei einem renommierten Träger
  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und der Option auf Freizeitausgleich

Kontakt

Sie sind eine flexible und agile Persönlichkeit und können sich darüber hinaus mit den christlichen Werten identifizieren? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Umfassende Vertraulichkeit sichert conQuaesso® JOBS Ihnen selbstverständlich zu.

Jetzt bewerben

Frau Anika Selle
Leiterin Recruiting cQ JOBS
a.selle@contec.de
+49 (0) 234 45273-65

Herr Michael Winking
Fachberater Recruiting cQ JOBS
m.winking@contec.de
+49 (0) 234 45273-43

Ihre Merkliste

    Merkliste speichern oder teilen

    Ihre gespeicherten Einträge werden für maximal 7 Tage gespeichert. Sie habe die Möglichkeit, einen Link zu Ihrer Merkliste zu erzeugen, um diese auch später noch anzusehen. Diesen Link können Sie auch per E-Mail an sich selber oder Ihre Freunde senden.