Jobdetails

Leitung Begleitender Dienst

Gelsenkirchener Werkstätten für angepasste Arbeit gGmbH

Gelsenkirchen


Tätigkeitsbereich:
Behinderten- und Eingliederungshilfe

Erfahrung:
Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung

Referenznummer:
8646

Eintrittsdatum:
01.10.2018


Ihr/-e Ansprechpartner/-in:

Frau Anika Selle
Personalberaterin

+49 (0) 234 45273-65
a.selle@contec.de

Frau Verena Daub
Personalberaterin

+49 (0) 234 45273-13
v.daub@contec.de

Leitung Begleitender Dienst

Gelsenkirchener Werkstätten für angepasste Arbeit gGmbH

Gelsenkirchen

Der traditionsreiche, gemeinnützige Werkverein Gelsenkirchen e.V. betreibt mit seinen rund 1.000 Mitarbeitenden unter anderem die Gelsenkirchener Werkstätten für angepasste Arbeit gGmbH. Ziel der modernen, zukunftsorientierten Werkstätten ist es, den rund 650 Menschen mit Behinderung die Teilhabe am Arbeitsleben zu ermöglichen und somit gestalterisch Teil der Gesellschaft zu sein.

www.werkverein-ge.de

Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Begleitender Dienst.

Ihre Perspektive

  • Anspruchsvolles und interessantes Tätigkeitsfeld in einem motivierten, multiprofessionellen Team
  • Renommiertes, aufstrebendes Sozialunternehmen mit flachen Hierarchien
  • Aktive Mitwirkungen an der konzeptionellen und strategischen Weiterentwicklung der Werkstatt
  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz inkl. BGM und gemeinschaftsfördernde Firmenevents
  • Attraktive Vergütung nach AVR-DD inkl. Altersvorsorge

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des engagierten Teams unter fachlichen, personellen und strategischen Gesichtspunkten
  • Gestaltung des Begleitenden Dienstes und der Qualifizierungs- sowie Förderansätze
  • Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Werkstatt
  • Soziale Begleitung und Beratung der Werkstattbeschäftigten
  • Enge Zusammen- und Netzwerkarbeit mit internen und externen Kooperationspartnern

Ihr Profil:

  • Studium der Sozialen Arbeit oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich der Eingliederungshilfe, insbesondere im Werkstattbereich
  • Innovative Persönlichkeit und Kenntnisse in der konzeptionellen Arbeit
  • Kommunikations-, Durchsetzungsstärke sowie eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität
  • Identifikation mit den leitenden christlichen Zielen, Aufgaben und Werten

Senden Sie uns Ihre Bewerbung

Wenn Sie in dieser spannenden Leitungsfunktion Ihre nächste berufliche Herausforderung sehen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte sende Sie uns diese unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Jetzt bewerben

Frau Anika Selle
Personalberaterin
a.selle@contec.de
+49 (0) 234 45273-65

Frau Verena Daub
Personalberaterin
v.daub@contec.de
+49 (0) 234 45273-13

Ihre Merkliste

    Merkliste speichern oder teilen

    Ihre gespeicherten Einträge werden für maximal 7 Tage gespeichert. Sie habe die Möglichkeit, einen Link zu Ihrer Merkliste zu erzeugen, um diese auch später noch anzusehen. Diesen Link können Sie auch per E-Mail an sich selber oder Ihre Freunde senden.