fbpx
Jobdetails

Referent/in Politik, Recht und Ökonomie

Deutscher Evangelischer Krankenhausverband e.V. (DEKV)

Berlin


Tätigkeitsbereich:
Sonstiges

Erfahrung:
mit Berufserfahrung

Referenznummer:
8695

Eintrittsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Ihr/-e Ansprechpartner/-in:

Frau Verena Daub
Personalberaterin

+49 (0) 234 45273-13
v.daub@contec.de

Herr Michael Winking
Personalberater

+49 (0) 234 45273-43
m.winking@contec.de

Referent/in Politik, Recht und Ökonomie

Deutscher Evangelischer Krankenhausverband e.V. (DEKV)

Berlin

Der Deutsche Evangelische Krankenhausverband e.V. (DEKV) ist Branchenverband der evangelischen Krankenhäuser bundesweit. An über 270 Standorten und in 201 evangelischen Kliniken werden jährlich mehr als 2,5 Mio. Patienten/-innen stationär sowie ca. 3 Mio. ambulant versorgt. Mit seinen über 120.000 Mitarbeitenden erwirtschaftet der DEKV dabei einen Jahresumsatz von 10 Mrd. €. Der DEKV setzt sich für eine zukunftsorientierte und innovative Krankenhauspolitik mit Trägervielfalt, verlässliche Rahmenbedingungen für die Krankenhausfinanzierung, eine Modernisierung der Gesundheitsberufe und für eine konsequente Patientenorientierung in der Versorgung ein.

Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Berlin eine/n Referenten/in Politik, Recht und Ökonomie.

In Ihrem neuen Aufgabenfeld

  • Recherchieren und analysieren Sie relevante Kennzahlen des Krankenhaussektors auf wissenschaftlicher Basis
  • Fokussieren Sie hierbei krankenhauspolitische Gesetzesverfahren und ihre Auswirkungen auf die Abrechnungs- und Erstattungsbedingungen im Krankenhaus
  • Diskutieren Sie in Arbeitskreisen und Gremien Ihre eigenständig erarbeiteten Lösungs- und Verbesserungsmodelle für die Systemebene
  • Pflegen Sie Kontakte zu einflussreichen Ansprechpartnern des (politischen) Krankenhausgeschehens und bauen Sie Ihr Netzwerk zu Wirtschafts- und Industrieverbänden aus
  • Repräsentieren Sie den DEKV in hochrangigen Gremien wie bspw. der Deutschen Krankenhausgesellschaft, G-BA und Diakonie

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium, welches Sie zum wissenschaftlichen Arbeiten und zu einer methodischen Herangehensweise befähigt
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Krankenhauswesen oder in angrenzenden Bereichen, idealerweise ergänzt um Erfahrungen in der Verbandsarbeit
  • Hierbei erworbene Kenntnisse der Krankenhausfinanzierung und im Erstattungswesen
  • Wissenschaftliche und eigenständige Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick
  • Impulsgebende, teamfähige Persönlichkeit mit ausgeprägter Hands-on- Mentalität
  • Netzwerk-, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen

Ihre Perspektive

  • Facettenreiche Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten für die Umsetzung von richtungsweisenden Ideen
  • Die Chance, in hochrangigen Gremien der Gesundheitswirtschaft vertreten zu sein
  • Aktive Teilhabe an der Formgebung der Krankenhauslandschaft
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und ein familienfreundliches Umfeld
  • Ansprechend gelegener Dienstsitz in Berlin Mitte
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag sowie eine attraktive tarifliche Vergütung inkl. EZVK

Kontakt

Sie möchten innerhalb der Verbandsarbeit für innovative Lösungen stehen und überzeugen durch lösungsorientiertes sowie kreatives Denken? Sie möchten gemeinsam mit dem DEKV neue Ziele erreichen und Teil eines Verbandes mit bundesweitem Renommee werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns diese unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins zu.

Umfassende Diskretion sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Jetzt bewerben

Frau Verena Daub
Personalberaterin
v.daub@contec.de
+49 (0) 234 45273-13

Herr Michael Winking
Personalberater
m.winking@contec.de
+49 (0) 234 45273-43

Ihre Merkliste

    Merkliste speichern oder teilen

    Ihre gespeicherten Einträge werden für maximal 7 Tage gespeichert. Sie habe die Möglichkeit, einen Link zu Ihrer Merkliste zu erzeugen, um diese auch später noch anzusehen. Diesen Link können Sie auch per E-Mail an sich selber oder Ihre Freunde senden.