fbpx
Jobdetails

Leitung Beratungsstelle für Frühförderung (m/w/d)

Caritas-Kinderheilstätte Nordkirchen

Lüdinghausen


Tätigkeitsbereich:
Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Erfahrung:
Berufserfahrung inkl. Personalverantwortung

Referenznummer:
8761

Eintrittsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Ihr/-e Ansprechpartner/-in:

Frau Verena Daub
Fachberaterin Recruiting cQ JOBS

+49 (0) 234 45273-13
v.daub@contec.de

Herr Michael Winking
Fachberater Recruiting cQ JOBS

+49 (0) 234 45273-43
m.winking@contec.de

Leitung Beratungsstelle für Frühförderung (m/w/d)

Caritas-Kinderheilstätte Nordkirchen

Lüdinghausen

In der Kinderheilstätte Nordkirchen der Vestischen Caritas-Klini­ken GmbH leben und lernen Kinder und Jugendliche mit Behinde­rungen von der frühen Kindheit bis ins junge Erwachsenenalter.

Die Interdisziplinäre Frühförder- und Beratungsstelle der Kinderheilstätte bietet ein vielfältiges Angebot heilpädagogischer För­derung in mobilen und ambulanten Settings für 150 Kinder und Familien. Hierbei engagieren sich rund 15 Mitarbeitende in einem multiprofessionellen Team für eine inklusive Gesellschaft und eine individuelle Entwicklung der Kinder und ihrer Familien.

Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS für den Hauptsitz in Lüdinghausen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Beratungsstelle für Frühförderung (m/w/d).

Ihr Aufgabenfeld:

  • Personalführung und -entwicklung sowie Organisa­tion der internen Arbeitsabläufe und Ressourcenpla­nung für den Bereich
  • Diagnostik der Kinder sowie Beratung der Eltern und Erziehungsberechtigten
  • Umsetzung der pädagogisch-therapeutischen Kon­zeption und Sicherstellung der Betreuungsqualität
  • Interdisziplinäre Fall- und Förderplanbesprechung mit den Teammitgliedern sowie Supervision
  • Bereichsübergreifende Zusammenarbeit sowie Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

  • Einschlägige Berufserfahrung in der Eingliederungs­hilfe, Kompetenzen im Bereich der frühen Förderung
  • Akademische Qualifikation im pädagogisch-sozialen Bereich, bspw. Heil-/Rehabilitationspädagogik oder Soziale Arbeit
  • Bereitschaft Führungsverantwortung zu tragen und Organisationsentwicklung mitzugestalten
  • Diagnostische Grundkenntnisse in Kombination mit entwicklungspädagogischen Kenntnissen und Bera­tungskompetenzen
  • Teamplayer*in mit empathischer Persönlichkeit und ausgeprägter Kommunikationsstärke

Ihre Perspektiven:

Das Team der Frühförder- und Beratungsstelle zeichnet sich durch eine hohe Expertise, einen starken Zusammenhalt und eine ausgeprägt familiäre Arbeitsatmosphäre aus. Engagierte Kolleg*innen setzen eine Vielzahl von Projekten (bspw. Sinnespark und Streichelzoo) mit den Kindern und Familien um und begegnen sich bei Teamevents, Festen und Ausflügen. Als freigestellte Leitung haben Sie die Möglichkeit die Frühförderung aktiv mitzugestalten und den Bereich gemeinsam mit der Fachbereichsleitung weiterzuentwickeln!

Kontakt

Sie sehen in dieser Position Ihre nächste berufliche Herausforderung und möchten mit Ihrer gewinnenden Persönlichkeit gerne zu einer inklusiven Gesellschaft beitragen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Umfassende Diskretion sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Jetzt bewerben

Frau Verena Daub
Fachberaterin Recruiting cQ JOBS
v.daub@contec.de
+49 (0) 234 45273-13

Herr Michael Winking
Fachberater Recruiting cQ JOBS
m.winking@contec.de
+49 (0) 234 45273-43

Ihre Merkliste

    Merkliste speichern oder teilen

    Ihre gespeicherten Einträge werden für maximal 7 Tage gespeichert. Sie habe die Möglichkeit, einen Link zu Ihrer Merkliste zu erzeugen, um diese auch später noch anzusehen. Diesen Link können Sie auch per E-Mail an sich selber oder Ihre Freunde senden.